Datenschutz Erklärung

Datenschutz Erklärung Alluance Group B.V.

Bei Alluance Group B.V. schätzen wir Ihre Privatsphäre. Wir werden Ihre persönlichen Daten daher vertraulich behandeln und schützen. Selbstverständlich haben wir auch die notwendigen technischen Maßnahmen ergriffen, um die Sicherheit Ihrer digitalen Daten zu gewährleisten. Alluance Group B.V. schützt und speichert Ihre persönlichen Daten gemäß den vorgeschrieben Richtlinien des Gesetzes.

Wir halten es für wichtig, dass Sie sich über den Umgang mit Ihren persönlichen Daten im Klaren sind, und deshalb geben wir Ihnen in dieser Datenschutzerklärung mehr Information darüber. Wir sagen Ihnen, welche Informationen wir sammeln und wofür wir sie verwenden.

 

Unsere Identität

 

Persönliche Daten, die wir verarbeiten
Alluance Group B.V. verarbeitet Ihre persönlichen Daten, weil Sie unsere Dienstleistungen in Anspruch nehmen und/oder weil Sie uns diese Informationen z.B. durch Ausfüllen eines Kontaktformulars auf unserer Website zur Verfügung gestellt haben.

Hier finden Sie einen Überblick über die von uns gesammelten persönlichen Informationen:

– Vorname und Nachname
– Adresse
– Wohnort
– Telefonnummer
– E-Mail-Adresse
– Andere von Ihnen zur Verfügung gestellte persönliche Daten 

Zu welchem Zweck verarbeiten wir Ihre Persönlichen Daten

  • Ausführung der vereinbarten Dienstleistung
  • Um Sie gegebenenfalls zu kontaktieren, um die Dienstleistung erbringen zu können
  • Um Ihnen eine Rechnung für die vereinbarten Leistungen zustellen zu können

Sicherheit Ihrer Daten
Die Mitarbeiter der Alluance Group B.V. wurden informiert und es wird erwartet, dass sie sich an die neuen Bestimmungen halten. Alluance Group B.V. hat technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten. Wenn Sie immer noch der Meinung sind, dass Ihre Daten nicht ordnungsgemäß gesichert sind, oder wenn Sie Anzeichen von Missbrauch beobachten, kontaktieren Sie uns bitte unter info@subzero-wolf.nl.

Speicherdauer Ihrer Daten
Wir bewahren Ihre persönlichen Daten nicht länger als unbedingt notwendig auf, um die Erbringung der vereinbarten Dienstleistungen zu ermöglichen. Wenn keine Einigung mit Ihnen erzielt wurde, werden wir die Daten nicht länger als ein Jahr aufbewahren.

Daten anzeigen, ändern oder löschen
Sie haben das Recht, Ihre persönlichen Daten einzusehen, zu ändern oder zu löschen. Darüber hinaus haben Sie das Recht, jede Einwilligung zur Datenverarbeitung zu widerrufen oder gegen die Verarbeitung von

Ihre persönlichen Daten durch die Alluance Group B.V. und Sie haben das Recht auf Datentransfer.

Das bedeutet, dass Sie bei uns eine Anfrage einreichen können, um die persönlichen Daten, die wir über Sie in einer Computerdatei gespeichert haben, an Sie oder eine andere von Ihnen benannte Organisation zu senden. Sie können einen Antrag auf Einsicht, Berichtigung, Löschung oder Übertragung Ihrer persönlichen Daten an info@subzero-wolf.nl senden.

Sie können uns auch eine E-Mail mit der Bitte senden, Ihre Zustimmung oder Ihren Einspruch gegen die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zurückzuziehen. In allen Fällen werden wir Ihre Daten innerhalb von 30 Tagen nach der Empfangsbestätigung überprüfen oder ändern.

Was machen wir bei einer Datenverletzung?
Wenn es ein Datenleck gibt, werden wir Sie so schnell wie möglich informieren. Wir sagen Ihnen, was das Leck beinhaltet, wann es passiert ist, was durchgesickert ist und wie dies geschehen kann. Natürlich werden wir Ihnen auch sagen, was wir tun, um dies in Zukunft zu verhindern.

Bereitstellung persönlicher Daten an Dritte
Alluance Group B.V. wird Ihre Daten nicht an Dritte verkaufen und wird Ihre Daten nur dann zur Verfügung stellen, wenn dies für die Ausführung unserer Vereinbarung mit Ihnen oder zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung notwendig ist. Wir schließen eine Vereinbarung mit Unternehmen ab, die Ihre Daten in unserem Auftrag verarbeiten, um das gleiche Maß an Sicherheit und Vertraulichkeit Ihrer Daten zu gewährleisten. Wir werden die Daten, die Sie uns passiv oder aktiv zur Verfügung stellen, niemals kommerziell missbrauchen.

Geheimhaltung
Jeder, der bei der Alluance Group B.V. arbeitet, ist zur Vertraulichkeit verpflichtet, wenn es um die persönlichen Daten von Ihnen und denjenigen geht, die wir in Ihrem Namen bearbeiten.

Beschwerden
Wenn Sie eine Beschwerde über die Datenschutzbestimmungen haben, würden wir es begrüßen, wenn Sie uns dies mitteilen würden. Selbstverständlich haben Sie jederzeit das Recht, eine Beschwerde bei der Behörde für personenbezogene Daten einzureichen.